Willkommen im Werkraum Zukunft

Der Werkraum Zukunft ist ein Meetup für die Sozialwirtschaft.

Wir bringen alle drei Monate interessierte Menschen aus der Sozialwirtschaft und darüber hinaus digital und niederschwellig zu zukunftsrelevanten Themen zusammen, hören neue Ideen, lernen gemeinsam, diskutieren und bauen Zukunft.

Das ist mehr als nötig, denn spätestens seit Corona (aber auch davor schon) ist unsere Gesellschaft von enormen Umbrüchen geprägt, die unmittelbare Auswirkungen auf das Sozialwesen haben.

Vielleicht gelingt es, hier gemeinsam neue Antworten zu finden?!

Dazu sind wir aber auf Deine Mithilfe angewiesen: Wir brauchen Deine Ideen, Themen, Deine Kreativität, Deinen Mut, neu zu denken und zu handeln.

Etwas ausführlicher: Wie geht der Werkraum Zukunft? Der Werkraum Zukunft ist ein unfertiger Lernraum, der durch dich und deine Beteiligung lebendig wird. Der Werkraum Zukunft wird in der heutigen Zeit natürlich digital als “Meetup für die Sozialwirtschaft“ veranstaltet, um möglichst niederschwellig zu bleiben. Menschen aus allen Teilen der Welt (warum nicht?) können teilnehmen und so schnell und einfach zusammen kommen.
Konkret gibt es einmal pro Quartal einen Termin, an dem wir uns per Zoom zusammenfinden. Der Termin steht jeweils unter einem bestimmten Thema und wird eingeführt durch einen kurzen Impuls (max. 45 Min) eines*r Expert*in zu einem die Sozialwirtschaft bewegenden Thema. Danach besteht die Möglichkeit, sich in entspannt-digitaler Runde auszutauschen, Ideen zu spinnen, noch etwas miteinander zu trinken und gemeinsame Zeit zu verbringen - Meetup eben. Was genau soll passieren? Das fragen wir Euch! Ihr findet hier eine Tabelle, in die Ihr die für Euch relevanten Themen eintragen könnt. Idealerweise schreibt ihr direkt jemanden hinzu, die*der Expert*in auf dem Gebiet ist. Wir werden dann, das Thema zu einem der nächsten Meetups des Werkraum Zukunft platzieren.